Baukultur entdecken: Die Theodor-Heuss-Straße

Samstag, 19.09.2020 11:00 – 13:00
Ort: Treffpunkt Ecke Im Spürkergarten/Theodor-Heuss-Straße, Erftstadt
Kategorie: Führungen & Touren

Wie ein Schlafwandler auf dem Bürgersteig – so bewegen wir uns laut der Kognitionswissenschaftlerin Alexandra Horowitz normalerweise durch unseren Alltag. Wenn es um Architektur und das Stadtbild geht, werden oft nur wenige Orte beachtet, die schon als attraktiv und wichtig gelten – alles andere würdigen wir keines Blickes.

Was gibt es zum Beispiel auf der Theodor-Heuss-Straße in Liblar zu sehen? Auf unserem Spaziergang, der am markanten „Hügelhaus“ beginnt, erschließen wir uns die Ideen, die dieses Wohngebiet geprägt haben. Was haben uns Architektur und Städtebau der 1970er Jahre heute zu sagen? Dabei zeigt sich: Eine Runde vor der eigenen Haustür kann immer wieder zu einem spannenden Erlebnis werden. Ihr Wegweiser und Gesprächspartner ist Alexander Kleinschrodt, der als Lehrbeauftragter an der Universität Bonn sowie an der ecosign/Akademie für Gestaltung in Köln unterrichtet. Mit der Werkstatt Baukultur Bonn hat er seit 2011 zahlreiche Veranstaltungen organisiert und damit Diskussionen zu Architektur und Städtebau angeregt und begleitet.

Barzahlung vor Ort, bitte den Betrag möglichst passend mitbringen.

Veranstalter: Volkshochschule Erftstadt, www.vhs-erftstadt.de

Kurs Nr.: G -2004
Gebühr: 11 €
Kursleitung: Alexander Kleinschrodt

Nächster Termin in: Ausstellungen

Nächster Termin in: Brauchtum

Keine Veranstaltungen gefunden.

Nächster Termin in: Märkte & Feste

Nächster Termin in: Für Kinder & Jugendliche

Nächster Termin in: Theater & Kabarett

Nächster Termin in: Politik & Verwaltung

Nächster Termin in: Sonstiges

Nächster Termin in: Sport & Freizeit

Nächster Termin in: Termine für Frauen

Nächster Termin in: Umwelt & Natur

Nächster Termin in: Vorträge & Diskussionen